10. Landespräventionstag Mecklenburg Vorpommern

Neues Fenster: Bild - 10.Landespräventionstag Mecklenburg-Vorpommern - vergrößern ©LPR

Vom Nutzen Kommunaler Präventionsarbeit

Unter diesem Motto fand am 30.10.19 in Schwerin der 10. Landespräventionstag Mecklenburg-Vorpommern statt.

Dort bündeln ca. 50 kommunale Präventionsräte in allen sechs Landkreisen, den beiden kreisfreien Städten und in vielen weiteren Städten und Gemeinden des Landes die Kompetenzen und Ressourcen zahlreicher staatlicher und nichtstaatlicher Akteure.

Der 10. Landespräventionstag befasste sich mit Fragen, die auch für uns in Brandenburg von großem Interesse sind:

Hat sich die Arbeit der Kommunalen Präventionsräte bewährt? Welche Organisationsformen und Arbeitsweisen haben sich vor Ort als besonders wirksam herausgestellt? Wie kann das System der kommunalen Präventionsgremien stabilisiert und weiter ausgebaut werden?

Aus diesem Grund nahm der Präventionsbeauftrage des Landes Brandenburg die Einladung aus Schwerin mit seinen Kolleginnen gerne wahr.

Wir danken dem LPR Team aus MV herzlich für die Gastfreundschaft und den Austausch!

Neues Fenster: Bild vergrößern ©LPR    Neues Fenster: Bild vergrößernIm Geschräch Hr. Armin Schlender und Hr. Kay Kasüschke ©LPR

Letzte Aktualisierung: 20.11.2019