Ausschreibung zum Landespräventionspreis 2019

Neues Fenster: Bild - Landespräventionspreis 2019 - vergrößern @MIK

Der Landespräventionspreis wird jährlich vergeben. Die Themen sind dabei höchst unterschiedlich. Von ganz besonderer Bedeutung ist es, Kinder und Jugendliche dabei zu unterstützen, in gegenseitigem Respekt und ohne Kriminalität aufzuwachsen.

Wer kann dazu ansprechendere Ideen entwickeln als Kinder und Jugendliche - also IHR SELBST?

Wir sind gespannt auf Eure tollen Anregungen, Maßnahmen, Initiativen oder Projekte. Was ist Euch

wichtig? Wie begegnet Eure Schule, Jahrgangsstufe, Klasse oder SchülerInnengruppe Problemen wie

Gewalt, Kriminalität, Mobbing, Ausgrenzung oder Respektlosigkeit?

Bewerbungsfrist: 30. April 2019

Genauere Informationen finden Sie hier

Der Gewinner wird nach Bewerbungsschluss von einer Jury bestimmt und mit dem Landespräventionspreis 2019 ausgezeichnet. Das Preisgeld beträgt 5.000,- Euro.

Letzte Aktualisierung: 02.07.2018